hormonhoch (schneidig/schneisig*) 8.12.2012, 0:00

herbei! herbei! herein, herein!
ihr schlotternden lemuren,
aus bändern, sehnen und gebein
geflickte halbnaturen!
johann wolfgang goethe, faust. der tragödie zweiter teil

berlusconi zu erneuter kandidatur bereit
orfon

wir treten dir sogleich zur hand.
und wie wir halb vernommen,
es gilt wohl gar ein weites land,
das sollen wir bekommen.
johann wolfgang goethe, faust. der tragödie zweiter teil

berlusconi zu erneuter kandidatur bereit
orfon

wie jung ich war und lebt und liebt,
mich deucht, das war wohl süße!
wos fröhlich klang und lustig ging,
da rührten sich meine füße.
johann wolfgang goethe, faust. der tragödie zweiter teil

berlusconi zu erneuter kandidatur bereit
orfon

da war sie also, völlig überraschend, die lange erwartete sensationsmeldung, mit der keiner mehr gerechnet hatte, keiner mehr rechnen durfte, also wirklich, täte er sich das noch einmal an (wenn man ihn schön bäte)!
genauer besehen aber kamen gleichartige meldungen in regelmäßigen abständen daher, alternierend, vermutlich gemäß dem persönlichen hormonbarometer herrn berluskonis, wann halt die zugeführten ampullen ihre wirkungsspitze hatten. eines war klar: die welt musste jedenfalls gerettet werden. und einzig so konnte es auch gelingen, jawohl, durch zombies.
wie wärs, wenn man eine ihnen selbst groß erscheinende, in wirklichkeit aber klitzekleine privatrepublik errichtet (es kann auch ein doppelkaisertum sein, nennen wir es cavalieristan), in einem fernsehstudio, mit viel bunga bunga, lametta und so. als hofnarren und zugleich chairmän des ältestenrats schenken wir ihm als – äh – morgengabe den vertrottelten strohsack.
so zahlt sich fairness – und anständigkeit – für alle aus.

nachtrag (1)
ebenfalls und damit ergänzend (vertiefend) am nikolaustag 2012 gemeldet: zum österreichischen wort des jahres gekürt wurde die so beliebte wie solidarisch funktionelle rettungsgasse. wie hieße die auf italienisch? vermutlich, es geht hier um nichts weniger als das seelenheil, spazieggiatura di salvazione. (ist ein schmales gässchen.) oder, selbstwahrnehmungskonform: *sentiero silvio.

nachtrag (2), zitat:

berlusconi kündigt neue spitzenkandidatur an
orfon, letzte meldung (6.12.2012)

Keine Kommentare

No comments yet.

RSS feed for comments on this post.

Sorry, the comment form is closed at this time.



Powered by WordPress /* kostenloser Counter

*/