waidmann, waidwund 3.12.2012, 0:00

jäger durchschießt eigene hand
orfon (live aus kleinschweinbarth)

vermutlich hat er sie für ein fohlen gehalten. wo doch unlängst erst ein jagdkamerad ein fohlen für ein wildschwein gehalten hat. jetzt wirds dann spannend: was erlegt der nächste jäger, der dann wohl vorgeben wird müssen, das tatsächlich erlegte zielobjekt für seine eigene hand gehalten zu haben? – bleiben sie dran! (alser ganzer, nicht nur die hand oder sonst ein abstehendes oder -hängendes körperteil.)
nachfrage: wie heißt eigentlich eine weibliche jagdsperson? waidweib?

Keine Kommentare

No comments yet.

RSS feed for comments on this post.

Sorry, the comment form is closed at this time.



Powered by WordPress /* kostenloser Counter

*/