Hot Stuff Donnerstag, 24. 9. 2020, 0:00

Zu viel ist zu viel
Petition (sic!)

Genug ist nicht genug
Generationenmotto (Konstantin Wecker)

Hier geht es um den Lärm, den Motorräder verursachen. Der für die Kalte Kuchl regional zuständige Bürgermeister stoße jedoch bei den Behörden auf taube Ohren, heißt es. Was sonst?, denkt der Rezipient. Muss doch die Behörde an sich taub und blind sein für Befindlichkeiten, damit sie planmäßig und gerecht vorgehen kann. Dabei werde ohnehin bereits strengstens kontrolliert: 

Ein Lenker war mit knapp 170 km/h unterwegs, elf Motorradfahrer mussten ihren Führerschein abgeben. 
kurier.at

Sippenhaftung im Verhältnis 1:11, sowas gab es nicht einmal in finstersten Zeiten, werden da die Biker wohl – nicht zu unrecht – gegen derartig drakonische behördliche Maßnahmen einbringen.

Es muss, überall, an belastbaren Argumentationsstrategien gearbeitet werden.

Aufbruch.

Keine Kommentare

No comments yet.

RSS feed for comments on this post.

Sorry, the comment form is closed at this time.



Powered by WordPress /* kostenloser Counter

*/