nomenomen 11.11.2016, 10:04

bei der frage, zu welchem ohrenarzt ich gehen soll, wenn die wahl besteht zwischen den doctores quint, biegenzahn oder stürtzlinger, muss meine wahl augenblicklich auf ersteren fallen. begründung: als posaunist bin ich intrinsisch an reinen intervallen interessiert (streng genommen: bin ich von ihnen abhängig; und sie allerdings von mir). biegenzahn jedoch, das hört sich nach einer massiven, nachgerade brutalistischen überschreitung der eigenen fachdisziplin an. und, bitte, stürtzlinger, in gehörsachen!, dieser name sollte zu einer behördlich erlaubten umbenennung berechtigen. oder reittherapeutin, jawohl, das wär‘s, stürzen und hernach heilen. reiterinnen werden ja immer gesucht.

Keine Kommentare

No comments yet.

RSS feed for comments on this post.

Sorry, the comment form is closed at this time.



Powered by WordPress /* kostenloser Counter

*/